The minimum order is from €150
0

Buy Tramadol 100 mg

70.00

Author : Amina Akintunde

Description

Kaufen Sie Tramadol 100 mg online

Tramadol 100 mg, unter anderem der Markenname von Ultram, ist das verschreibungspflichtige Schmerzmittel zur Behandlung leichter bis mittelstarker Schmerzen. Bei oraler Einnahme in einer Formulierung mit sofortiger Freisetzung verspüren Sie in der Regel nach einer Stunde eine Schmerzlinderung. Es gibt sogar eine Injektion. Das Medikament kann in Kombination mit Tramadol-Paracetamol als Paracetamol oder als länger wirkendes Produkt verkauft werden. Im Jahr 1977 und 1963 brachte die Greenhall West German Pharma Corporation im Vereinigten Königreich patentiertes und zugelassenes Tramadol auf den Markt. Mitte der neunziger Jahre und die Vereinigten Staaten. Es wird als Generikum unter verschiedenen Namen auf der ganzen Welt verkauft. In den Vereinigten Staaten beträgt der Großhandelspreis im Jahr 2018 weniger als 0,05 US-Dollar pro Dosis.

Verwendung

Tramadol 100 mg ist die normale verschreibungspflichtige Behandlung für Ultram-, Conzip-, Rybix ODT- und Ultram ER-Schmerzrelais. Tramadol mit Paracetamol wird von erwachsenen Ärzten zur Linderung mittelschwerer bis starker Schmerzen eingesetzt. Dies ist der Fall bei Schmerzmitteln aus der Klasse der Opium-Magenanalgetika, die die Reaktion des Gehirns auf Schmerzen verändern. Neurotransmitter können den Noradrenalin- und Serotoninspiegel erhöhen. Tramadol wurde 1995 von der Food and Drug Administration (FDA) für die Janssen Prescription Drug Company unter dem Markennamen Ultram zugelassen.

Warnhinweise Tramadol 100 mg

Bei Patienten, die Tramadol einnahmen, wurde über Krampfanfälle berichtet. Ihr Anfallsrisiko ist größer, wenn Sie höhere Dosen als empfohlen einnehmen. Das Anfallsrisiko ist auch bei Menschen mit einer Anfallserkrankung oder bei Menschen, die bestimmte Antidepressiva oder Opioid-Medikamente einnehmen, erhöht.

Tramadol 100 mg sollte nicht angewendet werden, wenn Sie suizidgefährdet sind oder zur Sucht neigen.

Sie sollten Tramadol 100 mg nicht anwenden, wenn Sie schwere Atemprobleme, einen Magen- oder Darmverschluss haben oder wenn Sie kürzlich Alkohol, Beruhigungsmittel, Beruhigungsmittel, Narkotika oder einen MAOI (Isocarboxazid, Linezolid, Methylenblau-Injektion, Phenelzin, Rasagilin usw.) eingenommen haben. Selegilin, Tranylcypromin und andere).

Tramadol kann Ihre Atmung verlangsamen oder stoppen und süchtig machen. Der Missbrauch dieses Arzneimittels kann zu Sucht, Überdosierung oder zum Tod führen, insbesondere bei Kindern oder anderen Personen, die das Arzneimittel ohne Rezept anwenden. Bewahren Sie dieses Arzneimittel an einem Ort auf, wo andere es nicht erreichen können.

Tramadol sollte nicht an Kinder unter 12 Jahren oder an Personen unter 18 Jahren verabreicht werden, die sich kürzlich einer Operation zur Entfernung der Mandeln oder Rachenmandeln unterzogen haben. Ultram ER sollte nicht an Personen unter 18 Jahren verabreicht werden.

Die Einnahme von Tramadol während der Schwangerschaft kann bei Neugeborenen zu lebensbedrohlichen Entzugserscheinungen führen.

Wenn Sie dieses Arzneimittel zusammen mit Alkohol oder anderen Arzneimitteln einnehmen, die Schläfrigkeit verursachen oder Ihre Atmung verlangsamen, können tödliche Nebenwirkungen auftreten.

Wie soll ich Tramadol anwenden?

Nehmen Sie Tramadol genau nach der Anweisung Ihres Arztes ein. Befolgen Sie die Anweisungen auf Ihrem Rezeptetikett und lesen Sie alle Medikamentenleitfäden. Verwenden Sie Tramadol niemals in größeren Mengen oder länger als vorgeschrieben. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie einen verstärkten Drang verspüren, mehr von diesem Arzneimittel einzunehmen.

Teilen Sie Tramadol niemals mit anderen, insbesondere nicht mit jemandem, der in der Vergangenheit drogenabhängig war. Missbrauch kann Sucht, Überdosierung oder den Tod verursachen. Bewahren Sie das Arzneimittel an einem Ort auf, an dem andere es nicht erreichen können. Der Verkauf oder die Weitergabe dieses Arzneimittels ist gesetzeswidrig.

Beenden Sie die Einnahme aller Opioid-Medikamente, wenn Sie mit der Einnahme von Tramadol beginnen.

Tramadol kann mit oder ohne Nahrung eingenommen werden, aber nehmen Sie es jedes Mal auf die gleiche Weise ein.

Schlucken Sie die Kapsel oder Tablette im Ganzen, um eine möglicherweise tödliche Überdosis zu vermeiden. Nicht zerdrücken, kauen, brechen, öffnen oder auflösen.

Flüssige Medikamente mit der mitgelieferten Spritze oder einem Dosiergerät (kein Küchenlöffel) abmessen.

Zerdrücken oder zerbrechen Sie niemals eine Tramadol-Tablette, um das Pulver zu inhalieren, oder mischen Sie es mit einer Flüssigkeit, um das Arzneimittel in Ihre Vene zu injizieren. Diese Praxis führt zum Tod.

Wenn Sie die Einnahme von Tramadolparacetamol plötzlich abbrechen, können Entzugserscheinungen auftreten. Fragen Sie Ihren Arzt, bevor Sie das Arzneimittel absetzen.

Bei Raumtemperatur, vor Feuchtigkeit und Hitze geschützt lagern. Behalten Sie den Überblick über Ihre Medikamente. Sie müssen wissen, ob jemand es falsch oder ohne Rezept anwendet.

Bewahren Sie keine Reste von Tramadol auf. Schon eine einzige Dosis kann bei versehentlicher oder falscher Anwendung zum Tod führen. Fragen Sie Ihren Apotheker, wo Sie ein Rücknahmeprogramm für Medikamente finden. Wenn es kein Rücknahmeprogramm gibt, vermischen Sie die übrig gebliebenen Medikamente mit Katzenstreu oder Kaffeesatz in einem verschlossenen Plastikbeutel und werfen Sie den Beutel in den Müll.

Dosierung Tramadol 100 mg

Die Dosierung von Tramadolparacetamol hängt von den Beschwerden und davon ab, wie Sie auf das Medikament ansprechen. Ihr Arzt wird die Dosierung mit einer niedrigen Dosis beginnen und die benötigte Dosis schrittweise erhöhen. Für diejenigen, die Tramadol-Tabletten mit normaler Wirkstofffreisetzung einnehmen, ist dies eine normale Routine:
Ihr Arzt kann jeden Morgen mit 25 mg beginnen. Jeden Morgen.
Abhängig davon, wie gut das Medikament die Schmerzen lindert, kann die durchschnittliche Dosierung von 25 mg alle 3 Tage auf 100 mg pro Tag erhöht werden.
Eine Einzeldosis von 50 mg kann bei Bedarf alle 3 Tage von Ihrem Arzt auf maximal 200 mg (50 mg, viermal täglich) erhöht werden.
Bei Erwachsenen beträgt die Tagesdosis nicht mehr als 400 mg.
Bei Menschen mit Leberzirrhose (Leberschädigung) darf die Tagesdosis 100 mg über einen Zeitraum von 24 Stunden nicht überschreiten.
Bei Menschen mit Nierenversagen sollte die Höchstdosis 200 mg nicht überschreiten.
Für Personen über 75 Jahre sollte die Höchstdosis 200 mg nicht überschreiten.

Was passiert, wenn ich eine Dosis verpasse?

Da Tramadol zur Schmerzlinderung eingesetzt wird, ist es unwahrscheinlich, dass Sie eine Dosis vergessen. Lassen Sie eine vergessene Dosis aus, wenn es fast Zeit für die nächste Dosis ist. Verwenden Sie nicht zwei Dosen gleichzeitig.

Was passiert, wenn ich eine Überdosis nehme?

Suchen Sie einen Notarzt auf oder rufen Sie die Poison Help-Hotline unter 1-800-222-1222 an. Eine Überdosierung kann tödlich sein, insbesondere bei Kindern oder anderen Personen, die das Arzneimittel ohne Rezept einnehmen. Zu den Symptomen einer Überdosierung können starke Schläfrigkeit, kleine Pupillen, langsame oder fehlende Atmung gehören.

Ihr Arzt empfiehlt Ihnen möglicherweise die Einnahme von Naloxon (ein Medikament zur Behebung einer Opioid-Überdosis) und das Tragen dieses Arzneimittels immer bei sich. Eine betreuende Person kann Ihnen Naloxon verabreichen, wenn Sie aufhören zu atmen oder nicht aufwachen. Ihr Betreuer benötigt weiterhin medizinische Notfallversorgung und muss möglicherweise eine Herz-Lungen-Wiederbelebung (HLW) bei Ihnen durchführen, während Sie auf Hilfe warten.

Jeder kann Naloxon in einer Apotheke oder beim örtlichen Gesundheitsamt kaufen. Stellen Sie sicher, dass jeder, der sich um Sie kümmert, weiß, wo Naloxon aufzubewahren ist und wie es angewendet wird.

Was sollte ich während der Einnahme von Tramadol und Paracetamol vermeiden?

Trinken Sie keinen Alkohol. Es kann zu gefährlichen Nebenwirkungen oder zum Tod kommen.

Vermeiden Sie Autofahren und gefährliche Aktivitäten, bis Sie wissen, wie sich Tramadol auf Sie auswirkt. Schwindel oder Schläfrigkeit können zu Stürzen, Unfällen oder schweren Verletzungen führen.

Wo kann man Tramadol mit Paracetamol 100 mg online kaufen?

Sie können Tradmadol ganz einfach auf der Website von Quality Med kaufen  und es sich nach Hause liefern lassen

Amina Akintunde

Embark on a journey to optimal health with Finland's premier online pharmacy. As a distinguished recipient of the Finland scholarship, I'm thrilled to announce the launch of our Master of Science Programme in Pharmaceutical Research, Development, and Safety. Specializing in Medication Safety & Effectiveness, our platform is not just a place to buy medicine online; it's a hub for innovation and expertise in drug discovery and experimental research. As a registered pharmacist with extensive experience in phytochemical analysis and a passion for leading groundbreaking studies, I ensure that every product we offer, from prescriptions to over-the-counter solutions, adheres to Finland's stringent medication safety standards. Whether you're in Helsinki or anywhere across Europe, our online pharmacy near you provides access to a wide range of medicines banned in Finland and internationally, all certified for quality and efficacy. Choose us for a trusted, convenient, and informed online pharmacy experience

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Buy Tramadol 100 mg”

Your email address will not be published. Required fields are marked *